27 December 2013

Jahresrückblick Tag 2 - Flop 5 Produkte

Peekaboo loves, this is a post of my 5 3 least favorite products this year. It's part of a series of posts since I'm part of Miris 'Jahresrückblick' - a review of the year. Between the 26th and the 30th of December nine German girls and I will recap our year. If you want to read the whole post in english please contact me, I'll translate it for you.
xx Anna

Kuckuck meine Lieben,
ein neuer Tag eine neue Kategorie, der Jahresrückblick geht weiter. Heute mit den 5 Produkten, die sich als Flop herausgestellt haben. Ich muss ehrlich sagen, 5 Produkte zu finden, die mir in diesem Jahr gar nicht gefallen haben, denn in diesem Jahr war ich wirklich verschont von Fehlkäufen! Das mag daran liegen, dass ich alle Entscheidungen mindestens dreimal überdenke, aber auch, dass ich in diesem Jahr meinen Fokus eher auf eine gute "Basis" gelegt habe, als auf faszinierende Spielerein. Deswegen habe ich mich schlussendlich entschlossen, nur eine Flop 3 vorzustellen, schließlich will ich keinem Produkt unrecht tun, dass eigentlich gar kein Flop ist, aber es nicht in die Top 5 geschafft hat.



 Mein erster Flop ist das Hautberuhigende Komfort Deo von CD, in der Roll-On Version.
Ich war wirklich, wirklich erstaunt, dass dieses Deo für mich zum Flop wird, denn ich habe eigentlich immer irgendwo ein Deo von CD in Verwendung, allerdings nicht als Roll-On und ich glaube da lag das Problem zwischen dem Flopdeo und mir. Ich hatte einfach das Gefühl, dass nur Wasser aus dem Roll-On kam und kein Deo.




 Mein zweiter Flop in diesem Jahr war der Born Lippy von The Body Shop in erdbeer Geschmack/Geruch. Nachdem man dem Hype für diese Dinger nicht entgehen konnte, wurde auch ich schwach und habe mir das kleine Töpfchen geholt. Dummerweise kam ich aber kein bisschen mit dem Produkt klar. Ich fand den Balsam zu klebrig und austrocknend. Zudem war mir der Geruch, den ich im Laden noch ganz niedlich fand, auf Dauer doch zu künstlich und aufdringlich.




Das letzte Flop Produkt von mir ist die Essence Spiderlash Mascara aus der Rebels LE von 2012. Ich hatte mir damals die Wimperntusche gekauft, weil ich das zweistufige Konzept von Basis und einem gezielten Top-Coat für einzelne Wimpern sehr interessant fand. Allerdings bin ich erst in diesem Jahr wirklich dazu gekommen, die Wimperntusche ausgiebig zu testen und ich war enttäuscht. Die Basis-Tusche für Step 1(also eigentlich eine ganz normale Tusche )war zwar in Ordnung, doch der Top-Coat für eine gezielte Verlängerung einzelner Wimpern war ein Desaster. Es sei denn man mag verklumpte Wimpern und Fliegenbeine.


Das waren dann auch schon meine Flop 5 3 Produkte von 2013. Schaut doch auch bei den anderen Mädls vorbei und erfahrt, welche Produkte bei ihnen durchgefallen sind.

  1. Miri von http://grinsekaetzchen.blogspot.de/
  2. Rina von http://kleines-schmuckstueck.blogspot.de/
  3. Steffi von http://lack-lounge.blogspot.de/
  4. Dominika von http://www.mikalicious.de/ 
  5. Sasa von http://lovelysasa24.blogspot.de 
  6. Tia von http://greatsparkle.blogspot.de/
  7. Sabrina von http://sabrina-will-bloggen.blogspot.de/ 
  8. Mella  von http://speechlessladydiary.blogspot.de/ 
  9. Alyceen von http://www.alyceen.de/ 
Welche Produkte sind denn bei euch dieses Jahr durchgefallen?
xx Anna

No comments:

Post a Comment